Vorgestellt: Die Fashion Community Stylight.de

Communitys sind nichts Neues! Die Fashion Community von Stylight.de bringt jedoch ein großes ABER in diesen Satz, denn Stylight.de macht nicht nur richtig Spaß, sondern hat auch ganz konkrete Vorteile zu bieten:

Stylight verschafft Überblick, indem das Sortiment dutzender Online Shops wie Asos, Net-A-Porter und Zalando auf einer Seite vereint wird. Nach der Anmeldung bei der Community können die überwiegend weiblichen Mitglieder aus allen dieser Kleidungsstücke und Schuhe ihre Lieblingsteile durch Liken à la Facebook zusammenstellen. Die neu entdeckten Lieblingsstücke wandern so auf die eigene Profil-Seite – e voilà schon ist der eigene Merkzettel erstellt und bei der Suche findet man auch noch eine Menge Inspiriation für das eigene Outfit.
Der wahre Clou daran ist aber, dass man anderen Community-Mitgliedern folgen kann. Sobald diese dann ebenfalls ein Kleidungsstück liken, erscheinen diese Produkte im eigenen News-Feed. Dadurch kann man sich vom Style modebewusster Leute inspirieren lassen und erhält ständig neue Vorschläge für den eigenen Kleiderschrank.

Wer ist Mitglied bei Stylight? Wem könnte man so folgen? Neben Fashion-Bloggern, Modedesignern und Redakteuren gibt es auch den Style von Promis wie dem Topmodel Karolina Kurkova zu entdecken.
Schon davon gehört? Wie findet ihr die Community?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0